Veröffentlicht am

Hortinfos für den Start ins neue Schul- und Hortjahr 2022/23

Liebe Eltern,

wir hoffen, Sie und Ihre Kinder haben die Ferien gut verlebt und freuen uns auf den Start des neuen Schul- und Hortjahres am 22.8.22. Dazu möchte ich Ihnen wieder einige Informationen geben.

  1. Bitte halten Sie bei Abholung der Kinder einen Ausweis bereit. Wir haben einige neue Kollegen, die im Zweifelsfall danach fragen werden. (Bitte beachten Sie dies auch bei den von Ihnen bevollmächtigten Personen.) Daher kann es zu längeren Zeiten bei der Abholung kommen. Dies wird sich jedoch erfahrungsgemäß nach der ersten Woche legen. Bitte erinnern Sie Ihr Kind auch an das „Ummagnetisieren“!
  2. Die An- und Abmeldung erfolgt wieder für alle Kinder im Erdgeschoss des Hortes. Hier haben auch die Kinder der Klassen 2 und 4 (und älter) sowie die Kl.3a/b ihre Spinte. Die anderen Kinder besitzen einen Doppelspint im 1. OG.
  3. Kontrollieren Sie bitte auch, ob Ihr Kind passende und feste Hausschuhe (keine Latschen!!!) und Trinkflasche sowie Sonnenschutz dabei hat und beschriften Sie alles.
  4. Sofern Ihr Kind eine eine Smartwatch mitnehmen muss, stellen Sie den Schulmodus auch für die Hortzeit ein. Aufnahmen jeglicher Art sind im gesamten Haus und auf dem Hortgelände verboten. Sollte Ihr Kind sich nicht daran halten, müssen wir die Uhr einziehen und bis zur Abholung und ggf. Löschung der Daten durch Sie verwahren.
  5. Berücksichtigen Sie unsere Hortschließtage (14.9.; 21.10.) sowie die veränderte Öffnungszeit am 2.9.22  (nur bis 16.30 Uhr offen) bei Ihrer Planung.
  6. Überprüfen Sie bitte auch, dass nur nötige Dinge von den Kindern mitgebarcht werden. Insbesondere Spielzeug wie die „Huggy Wuggy“- Puppen möchten wir im Interesse aller Kinder nicht im Haus haben.
  7. Sofern noch Unterlagen von Ihnen  für Ihr Kind fehlen, reichen Sie diese zeitnah nach. Die betrifft insbesondere den Nachweis der zwei Masernschutzimpfungen bzw. die Befreiung davon. Prüfen Sie auch die Richtigkeit und Gültigkeit Ihrer Dauervollmachten, Adressen und Telefonnummern.

Haben Sie alle einen angenehmen Start ins erste oder neue Schul- und Hortjahr.

Das Team des Hortes Schatztruhe

Veröffentlicht am

Wir öffnen….

Ab dem 2. Mai gehen wir wieder in den offenen Betrieb. Alle Kinder können sich ihren Aufenthaltsbereich nach Interesse aussuchen.

Die Kinder der 2. Klassen melden sich im 1.OG an- und ab. Alle anderen Kinder nutzen dafür das Erdgeschoss am Horteingang. Entsprechend sind auch die Spinte der Kinder berteilt.

Zur Erleichterung beim Abholen Ihres Kindes nutzen Sie unser Orientierungssystem mittels Magnetschautafeln.

Die Früh- und Spätdienst befindet sich für alle Kinder im Erdgeschoss.

Veröffentlicht am

Informationen zum Thema „Ukraine“

Von: Johannes Menzel <Johannes.Menzel@ib.de>

Betreff: Fachberatung Migration in Neuenhagen  

Sehr geehrte Damen und Herren,   vielen Dank für Ihre Hilfe im Zusammenhang mit der aktuellen Situation in der Ukraine. Ich bin für den Internationalen Bund Berlin-Brandenburg gGmbH als Migrationsfachberater in Neuenhagen tätig und speziell für die Gemeinden Hoppegarten, Neuenhagen, Fredersdorf-Vogelsdorf sowie Peterhagen-Eggersdorf für die Beratung im Zusammenhang mit asyl- und aufenthaltsrechtlichen Fragen zuständig.   Insbesondere stehe ich gern zur Verfügung, wo es um individuelle Fragen zum Aufenthalt geht, bei denen das übliche Verfahren (§ 24 AufenthG/ § 1 AsylbLG) nicht greift. Sollten Sie in diesem Zusammenhang Unterstützung oder Austausch benötigen, können Sie mich unter den u.a. Kontaktdaten erreichen.   Nochmals vielen Dank für die vielfältigen Bemühungen und viel Kraft bei der anstehenden Aufgabe.  

Mit freundlichen Grüßen Johannes Menzel __________________________________________
Migrationsfachberatung Internationaler Bund (IB)
IB Berlin-Brandenburg gGmbH
Region Brandenburg Nordost Rosa-Luxemburg-Damm 1 15366 Neuenhagen b. Berlin Tel.: +49 3342 2122415
Mobil: +49 175 3486232
E-Mail: johannes.menzel@ib.dehttps://www.internationaler-bund.de/angebot/9464